Logo OFUNIFR

Offiziersgesellschaft
der Universität Freiburg

Mitglied Werden
French German
Navigation

Die Offiziersgesellschaft der Universität Freiburg stellt sich vor!

Die Offiziersgesellschaft der Universität Freiburg (Of@UniFR) steht für alle Universitätsangehörigen (Studenten, Professoren, Dozenten, Mitarbeiter, etc.) offen, welche als Offiziere oder Fachoffiziere in der Schweizer Armee oder in einer ausländischen Armee Dienst leisten oder geleistet haben. Die konkreten Vorteile des Offiziers mit militärischer Kaderausbildung:

Auf die zivilen Bedürfnisse anwendbare praktische Arbeits- und Führungserfahrung

Entscheidungen treffen, Verantwortung übernehmen, strukturierte und systematische Vorgehensweise.


Ausbildung und Training der Führungstätigkeiten
Problemerfassung, Problemanalyse - Beurteilung der Lage - Entschlussfassung - Planentwicklung - Befehlsgebung (qualitative, im zivilen anerkannte Ausbildung).


Sozialkompetenz

Menschenkenntnisse, Auftreten, Kommunikationsfähigkeit (Soft Skills).


Psychische und physische Belastbarkeit
Grenzerfahrungen machen, Umgang mit sich permanent verändernden Situationen, polyvalenter (interdisziplinärer) Einsatz, grosszügige Verfügbarkeit, Krisenmanagement.


Führungsverantwortung
für 20-50 Personen und mehrere Direktunterstellte
 - für Material, Geräte und Fahrzeuge von grossem Wert.

Der Vorstand

Der Präsident
Plt Stéphane Kowalski
praesident@ofunifr.ch

Der Vize-Präsident
Hptm Maurice Ruckstuhl

Der Aktuar
Plt Jordan Temongbom

Der Kassier
Oblt Claudio Rubeli
kassier@ofunifr.ch

2ter Vize-Präsident
Plt Nicolas Penseyres

Adjudant
Cap Alain Miserez

Zweck

Der Zweckartikel in unseren Statuten:

Art. 2 der Vereinsstatuten gibt über den Zweck Auskunft: Die Offiziersgesellschaft der Universität Freiburg hat zum Ziel:

1. Förderung der Kameradschaft;

2. Aufbau eines Netzwerkes von Studenten, Absolventen und Mitarbeitenden der Universität Freiburg, die als Offiziere oder Fachoffiziere in der Schweizer Armee oder in einer ausländischen Armee Dienst leisten oder geleistet haben;

3. Förderung des Dialogs zwischen Universität, Armee und Wirtschaft;

4. Organisation von Anlässen, Referaten und Seminaren;

5. Ausserdienstliche Aus- und Weiterbildung


Der Verein ist konfessionell und politisch neutral.

Geschichte

Gründungsversammlung 25.01.2007


Die beiden Co-Präsidenten, Oblt Daniel Kuhn und Lt Christian Baumann, konnten knapp 30 Teilnehmer zur Gründungsversammlung begrüssen. Als Ehrengäste waren anwesend: Der Vizerektor der Universität und Kdt Inf Br 5, Brigadier Prof. Dr. Rudolf Grünig, der Präsident der Freiburgischen Offiziersgesellschaft (FOG), Oberst i Gst François Thalmann sowie Hauptmann Christian Meier (Kassier FOG). Auch drei Vertreter von Of@UniSG konnten empfangen werden und veranschaulichten so die Vernetzung der Of@Uni-Vereine.



In den Vorstand von Of@UniFR wurden gewählt:


Die Revisorenstelle wurde mit Lt Philipp Koch besetzt. Of@UniFR ist über die Jahre eine feste Grösse unter den Vereinigungen an der Universität Freiburg geworden. Mit einem attraktiven, abwechlungsreichen Programm bestehend aus Exkursionen, Stämmen, Referaten und Schiesstrainings lockt der Verein nicht nur Offiziere, sondern auch nicht dienstpflichtige Studenten und Studentinnen an seine Anlässe!

Netzwerk

www.ofunisg.ch
La société a été fondée en 1999 par les étudiants de l’Université de Saint-Gall et a été le premier modèle de société d’officiers des hautes écoles en Suisse.

www.ofcampuszh.ch
Création d’une société commune entre les deux hautes écoles zurichoises (Université et école polytechnique). La première séance du comité s’est tenue le 15 mai 2004, jour où la société a été fondée.

www.of-zhaw.ch
Of@ZHAW est notre partenaire des hautes écoles zurichoises. La société a été fondée en 2004 par des étudiants de la haute école de Winterthur.

www.ofunibas.ch
L’idée de créer une société des officiers de l’Université de Bâle date du printemps 2006. Cette société est notre partenaire à Bâle.

www.ogunibe.ch
La société a été fondée en février 2007 par des étudiants de l’Université de Berne.

Of@Alumni a ét fondée en 2009 et accueille tous les anciens étudiants des universités et hautes écoles suisses, qui ont servi comme officiers et ont un rapport avec la ville de Zürich.

www.ofcampuslausanne.ch
Après la création d'Of@campuslausanne en printemps 2013, les sociétés d’officiers universitaires sont maintenant aussi présentes dans la Suisse romande.

Of@UniLu est la plus jeune société du réseau des sociétés d'officiers universitaires. L'assemblée constitutive aura lieu prochainement à Lucerne.

Links

Partenaires
Société des officiers de l'université de St-Gall (HSG)
Société des officiers de l'université et de l'EPF de Zurich
Société des officiers de l'école polytechnique de Winterthour
Société des officiers de l'université de Bâle
Société des officiers de l'université de Berne
Société des officiers de l'université de Lucerne
Socitété des officiers de l'université et de l'EPF de Lausanne
Société des officiers pour des anciens étudiants
Société fribourgeoise des officiers (SFO)
Société suisse des officiers (SSO)
Armée
Groupe Romand pour le Matériel de Défense et de Sécurité
Revue militaire suisse
Départment fédéral de la défense, de la protection de la population et des sports
Service de la protection de la population et des affaires militaires du canton de Fribourg
Dates des tirs obligatoires
Lien direct aux dates de convocation
Etudes
Université de Fribourg
Conseil études et armée
Journaux
Revue militaire suisse
Schweizer Soldat
Allgemeine Schweizerische Militärzeitschrift
Sociétés actives dans le domaine de la sécurité et de la défense
Das Forum für Milizoffiziere
Vereinigung ehemaliger und eingeteilter Angehöriger der Schweizer Armee
Arbeitskreis für Sicherheitsfragen
Verein Sicherheitspolitik und Wehrwissenschaft
Arbeitsgemeinschaft für eine wirksame und friedenssichernde Milizarmee
Cercle de travail sécurité et techniques de défense
Société suisse technique et armée
Groupe Romand pour le Matériel de Défense et de Sécurité
Divers
Notre stamm
Build & design by Natacha Poletti - 2018